Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: David Weimann, Klosterstrasse 5, 53507 Dernau

Email: info@davidweimann.com Telefon: 01709659916

Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte der David Weimann  ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. David Weimann, beziehungsweise unter infoi@davidweimann.com erreichbar.

Entfällt (Betrieb mit weniger als 10 Mitarbeitern)

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.davidweimann.com werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an email@email.de per E-Mail senden.

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

d) Blog

Sie haben die Möglichkeit auf unserer Internetseite Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen (Beiträge) zu veröffentlichen.

In diesem Fall verarbeiten wir Ihren Beitrag und veröffentlichen diesen auf unserer Internetseite. Eine inhaltliche Prüfung findet nicht statt. Rechtsgrundlage hierbei ist die von Ihnen nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO erteilte Einwilligung. Die Einwilligung können Sie nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Weiter werden das Datum und die Uhrzeit der Einreichung, ein ggf. genutztes Pseudonym, IP- und E-Mail-Adresse verarbeitet. Die Rechtsgrundlage ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Unser überwiegendes berechtigtes Interesse ergibt sich daraus weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen zu können, wenn Ihr Beitrag rechtswidrig ist.

Die im Rahmen der Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch durch den Nutzer dauerhaft gespeichert.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Analyse-Tools

a) Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

b) Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google  Analytics, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,

  • verwendetes Betriebssystem,

  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

c) Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

d) WordPress Stats

Wir nutzen auf unserer Internetseite „WordPress Stats“. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Automattic Inc., 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, USA,

Auttomattic Inc. ist nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) zertifiziert und garantiert Automattic, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active

WordPress Stats verwendet unter anderem Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Im Rahmen der Benutzung werden Daten, wie insbesondere die IP-Adresse und Aktivitäten der Nutzer an verarbeitet und an einen Server der Firma Automattic, Inc. übermittelt und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird allerdings noch vor ihrer Speicherung anonymisiert.

WordPress Stats dient zur Analyse des Nutzerverhaltens. Die Rechtsgrundlage ergibt sich aus  Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse und Optimierung des Internetauftritts.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern.  Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von WordPress Stats können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: http://automattic.com/privacy/.

6. Social Media Plug-ins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram ein, um unsere Firma hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

b) Twitter

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie hier (https://about.twitter.com/resources/buttons).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter ((https://twitter.com/privacy).

c) Instagram

Auf unserer Website werden auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird.

Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind.

Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert.

Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.

Weitere Informationen hierzu Sie in der Datenschutzerklärung (https://help.instagram.com/155833707900388) von Instagram.

d) YouTube

(1) In unserem Online-Angebot sind YouTube-Videos eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind. Diese können von unserer Website aus unmittelbar abgespielt werden. Die Videos sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden. Dadurch werden keine Daten an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die nachfolgend genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir jedoch keinen Einfluss.

(2) Bei einem Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite aufgerufen haben. Zudem werden die unter (Google Baustein) genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob ein Nutzerkonto besteht. Sollten Sie bei Google eingeloggt sein, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy . Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

e) Nutzung von Vimeo-Plugins

Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen – beispielsweise unsere Mediathek –, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@davidweimann.com

9. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2019. 

SEO Text

H1: Atemberaubende Still Fotografie vom Profi - Fotograf David Weimann

 

Als international agierender leidenschaftlicher Still Fotograf bin ich seit über 20 Jahren auf der Suche nach perfekten Fotografien mit dem gewissen Etwas, die sich von der Masse absetzen. Nach meinem Studium von 1999 bis 2002 in Köln war ich für viele verschiedene Studios und Magazine, bekannte Unternehmen, aber auch auf Kreuzfahrtschiffen tätig.
Im Laufe der Jahre kamen mehr und mehr Erfahrungen und Fertigkeiten hinzu, wobei ich mich mit großem Enthusiasmus auf die Still Fotografie bzw. Produktfotografie spezialisiert habe. Meine Auszeichnungen und Photography Awards lassen mich mit Stolz und Freude auf die erfolgreich realisierten Projekte aus Vergangenheit und Gegenwart blicken.

Wünsche & Vorstellungen renommierter Klienten

Neben zahlreichen Firmenkunden gehören auch der "Der Spiegel", "Canon Deutschland", "Die Welt", "Revolver Magazine", "Guide Michelin" und "Geo Wissen" zu meinen Klienten, wo im Bereich des Fotojournalismus und der Still Fotografie natürlich besonders hohe Maßstäbe angesetzt werden. Mit großer Leidenschaft und einem Hauch von Perfektionismus bringe ich die Visionen meiner Auftraggeber als optische Kunstwerke vollendet zur Geltung und verhelfe ihnen so zu Ergebnissen, die das Erwartete oft noch übertreffen und für Begeisterung sorgen.

Die Kunst der Still Fotografie

Ein Still Fotograf erstellt beispielsweise aussagefähige Bilder von unbelebten Gegenständen. Die Still Fotografie von Gegenständen zeichnet sich durch ein ruhiges und einzigartiges Ergebnis aus. Das entstandene Stillleben-Bild kann diverse Gegenstände aus dem Alltag oder der Natur darstellen.
Der fotografierte Gegenstand steht voll im Mittelpunkt und so kann auch mit einem eher unspektakulären oder alltäglichen Gegenstand ein einzigartiges Bild entstehen. Das Stillleben-Bild kommt zum Beispiel auch häufig in der Werbung zum Einsatz, denn so kann der potenzielle Käufer klare Vorstellung von dem zu erwerbenden Produkt erhalten. Das fotografische Stillleben ist einzigartig.


Produkt- & Still-Fotografie in Perfektion

Sehr große Nachfrage besteht derzeit im Bereich der Produktfotografie, einer weiteren Form der Still Fotografie.
Bei dieser Art der Fotografie, auch Still Life Fotografie genannt, wird das Produkt oder Fotoobjekt vor einem bestimmten Hintergrund fotografiert und aus möglichst allen Winkeln mit weichem Licht beleuchtet. Der Bildausschnitt ist bei der Still Fotografie genauso wichtig wie das Motiv, die ergänzenden Accessoires und deren Anordnung. Mit Sinn für das Detail realisiere ich als Still- und Produktfotograf Werbeaufnahmen für namhafte Hersteller erlesener Weine oder auch für exklusive Parfümeure. Es gilt, das Wesentliche in höchster Farbbrillanz auf den Punkt zu bringen, das zu fotografierende Objekt ästhetisch zu präsentieren und bestmöglich in Szene zu setzen. Ein Wassertropfen, ein kleiner Lichteffekt, der passende farbliche Hintergrund und mitunter auch eine geschickte Fotomontage zaubern einzigartige Kunstwerke hervor.

Sie haben eine Vision, einen Traum, eine vage Idee?

Haben Sie schon klare Vorstellungen oder sind Sie vielleicht noch auf der Suche? Also wenn ich Ihnen als Stillfotograf bei der Realisierung Ihres visionären Vorhabens, Ihrer Wunschträume oder genialen Ideen - und seien sie noch so ausgefallen - behilflich sein darf ... Leidenschaftlich gern!

David Weimann
Still Fotograf

 

David Weimann: Werbefotograf mit kreativen Ideen für die Produkt Fotografie



Produkt Fotografie ist ein wesentlicher Teil erfolgreicher Werbekampagnen. Ein Bild kann mehr als tausend Worte sagen - eine alte Weisheit, die nicht an Wahrheit entbehrt. Ein Produkt gekonnt in Szene zu setzen heißt, Begehrlichkeiten zu wecken. Als erfahrener Produkt Fotograf zeigt David Weimann Ihren potenziellen Kunden, welche Vorzüge Ihr Produkt zu bieten hat. Emotionen spielen hier selbstverständlich eine große Rolle. Es kommt also nicht immer nur darauf an, das Produkt selbst abzulichten, sondern ein in sich stimmiges Konzept zu entwickeln.

Werbefotografie - mit Bildern den Verkauf ankurbeln & Image kreieren

Bei der Produkt Fotografie heißt es zahlreiche Details einfach und selbst beschreibend herauszuarbeiten. Ein guter Werbefotograf generiert Bilder von Ihrem Produkt vor dem richtigen Hintergrund und mit einer hochwertigen Kamera. Die Produktfotos sorgen für einen erfolgreichen Werbeeffekt. In der Werbefotografie genügt es nicht, einfach den Auslöser zu drücken, Werbefotografie beinhaltet zahlreiche künstlerische Aspekte und bedarf einer ansprechenden Bildbearbeitung. Wie in der Kunst kommen bei der Produkt Fotografie zahlreiche stilistische Mittel zum Einsatz. Ein guter Werbefotograf weiß darüber hinaus, wie man die Möglichkeiten der Verkaufspsychologie effektiv in die Produkt Fotografie einfließen lässt.

Produkt Fotografie & Bildbearbeitung reichen sich die Hand

Das Foto ist nur der Anfang. Die Bearbeitung ist ein wichtiger Teil, um Produkte gewinnbringend auf den Markt zu bringen. Erfolgreiche Werbefotografie entsteht mithilfe professioneller Software, mit der Produkte freigestellt werden können. Das heißt, dass zum Beispiel unerwünschte Bildteile entfernt werden können. Licht und Schatten sind unverzichtbare Helfer bei der Erstellung eines ausdrucksstarken Fotos. Eine nachträgliche Bearbeitung intensiviert deren Wirkung. Ein guter Produkt Fotograf beherrscht diese Arbeiten und liefert Kunden zufriedenstellende Ergebnisse.


Anregende Fotos für anspruchsvolle Konsumenten

Die Werbefotografie umfasst unterschiedlichste Bereiche. Neben Non Food und Food Fotografie zählen auch Fashion und Automobile zu beliebten beworbenen Produkte. Mit einer perfekten Inszenierung von Licht und der richtigen Beleuchtung im Fotostudio verleiht David Weimann Ihrem Produkt als Fotograf Charisma. Es ist die oft geheimnisvolle aber immer stilvolle Ausstrahlung, die die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden und Käufer weckt. Der Einsatz von optimierter Bildgestaltung und gekonnter Lichtsetzung zahlt sich in hochwertigen Produktbildern aus. Als erfolgreicher Werbefotograf versteht er es, gezielt spezielle optische Feinheiten einzusetzen, die dem zu bewerbenden Produkt etwas Besonderes verleihen und Hochwertigkeit ausstrahlen.

Werbefotografie: Artikel mit oder ohne Models

Bei der Produkt Fotografie steht eigentlich immer das Produkt selbst im Mittelpunkt. Dennoch gehören Models als Bestandteil zu der Werbung. Gerne setzt David Weimann seine besten Ideen um, um zum Verkauf Ihres Produktes beizutragen. Er lässt Ihre Unternehmensphilosophie auf beste Weise die in die Bilder einfließen, sodass jedes einzelne Werbefoto die Werte der Marke und Corporate Identity widerspiegelt. Es sind ganz besondere Anforderungen, die an den Produkt Fotografen gestellt werden - und das ist gut so! Das ist der Reiz, der den Beruf Werbefotograf ausmacht.

Werbefotograf für den professionellen Bedarf

Werbung lebt von Professionalität - hier darf nichts dem Zufall überlassen werden. Dies gilt insbesondere für Werbefotos. Jeder Pixel zählt. Es bedarf einer Auflösung, die auch extremsten Vergrößerungen standhalten kann. Zu den Aufgaben eines Produkt Fotografen gehört es Fotografien von höchster Qualität zu erstellen, die maximalen Anforderungen an Design genügen.

H1: Die hohe Kunst der Portraitfotografie | David Weimann: Fotografie & Portraits – Charaktere in Bildern



Bei der Portraitfotografie kommt es, mehr als bei jeder anderen Form der Fotografie, darauf an, den Charakter eines Menschen ausdrucksstark in Szene zu setzen. Jeder Mensch ist einzigartig und jeder Charakter individuell. Und genau das ist es, was David Weimann mit seiner Portraitfotografie zeigen möchte. Als erfahrener Fotograf weiß er, worauf es in der Fotografie bei Portraits ankommt. Details zur Person zu sehen, die Intension zu erkennen und dies fotografisch umzusetzen sind die Basis für gelungene ausdrucksvolle Portraitfotos.

Zeigen Sie, wer Sie sind

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich David Weimann mit Leidenschaft der Fotografie. Insbesondere Portraits verstehen es immer wieder, ihn zu faszinieren. Wenn Sie ihn mit der Portraitfotografie beauftragen, lichtet er Sie als Mensch, besser: als Person, ab und bringt markante Charaktermerkmale zum Ausdruck. Sie erhalten adäquate Portraits, die zeigen, wer Sie sind. Sie können sich auf erstklassige Qualität und Leidenschaft bei der Arbeit verlassen. Schauen Sie dazu gern die ihm verliehenen Auszeichnungen und Referenzbilder auf der Website an. Auch die Liste seiner Klienten spricht für sich. David Weimann ist Ihr Ansprechpartner in ganz Deutschland für die Fotografie, wenn Sie Portraits wünschen, die besondere Merkmale Ihrer Persönlichkeit darstellen.
Sie möchten Portraitfotografie, die außergewöhnlich und kreativ ist? Dann ist David Weimann Ihr Mann mit der Kamera und Freude am Fotografieren!

Portraitfotografie & das Spiel mit Licht und Schatten

Gute Fotografie, besonders Portraits, lebt bzw. leben vom Kontrast. Der Lichteinfall bestimmt das Ergebnis. Ein Handwerk, dass Erfahrung und viel Know-how erfordert. Nur wer die feine Linienführung mit dem Licht beherrscht, wird Bilder von Menschen erschaffen können, die durch Brillanz bestechen. Durch den gekonnten Umgang mit Licht hebt David Weimann Konturen perfekt hervor, sodass charakteristische Bilder von Ihnen als der Mensch, den Sie zeigen möchten, entstehen.

Die Krone der Fotografie - Portraits

Die professionelle Fotografie spielt für Portraits eine sehr wichtige Rolle. Gelungene Fotos entstehen durch professionelle Portraitfotografie mit Sicherheit. Die bewusste Auswahl des Hintergrundes, die Erschaffung eines typischen Ambientes, das auf natürliche Weise zu der Charaktereigenschaft des Modells passt, und ein die Chemie am Set sind nur einige Aspekte, die den großen Unterschied zwischen einem wirklichen Portrait und einfach nur Fotos machen. In der Fotografie, insbesondere bei Portraits, kommt es auf Nuancen, die es vom Künstler zu erkennen gilt, an. Exzellente Portraitfotografie ist mehr als ein Handwerk, dass man erlernen kann - sie ist eine Kunst, die Talent und Passion erfordert. Als Fotograf und Künstler erschafft David Weimann bemerkenswerte Portraits-Bilder von Ihnen, die Sie und zum Beispiel Ihre Position im Beruf oder auch Sie privat als Individuum zeigen.

Meisterhafte Fotografie erschafft Portraits – lieblos erstellter Bilder ein Abbild von Gesichtern: der große Unterschied

Anders als ein Schnappschuss, der die Stimmung eines Moments widerspiegeln kann, ist die Portraitfotografie perfekt arrangiert. Fotografie bzgl. Portraits lässt tief in die Seele eines Menschen blicken. Portraitfotografie ist in der Lage objektiv etwas Wesentliches von einem Menschen darzustellen und typische Charakteristika oder Stärken zum Vorschein zu bringen, so wie es kaum einem anderen Medium möglich ist, dies auf eine zweidimensionale Ebene zu kompensieren.

Fotografie von Portraits für Werbung, Image & Co.

Auch die besten Fotografen geben bei der Portraitfotografie Tipps für perfekte Posen, famose Gesichtsausdrücke, tadellose Dynamiken und klassische Effekte, optimale Blickwinkel und die richtige Belichtung werden gefunden, damit Ihre Portraitfotos das ausstrahlen, was Sie mit ihnen erreichen möchten. Als Fotograf mit Anspruch sind viele Dinge wissentlich zu beachten, scharfe Einstellungen der Technik am Set sowie das Erkennen der zu fotografierenden Person sind die Tricks, die helfen gekonnte Fotografien entstehen zu lassen.

H1: David Weimann: Business Fotograf | Business Fotografie für einen professionellen Auftritt



Ob für die Werbung, Ausschreibungen, die Firmenvorstellung oder für den Internetauftritt - der erste Eindruck zählt. Aussagekräftige Fotos helfen, Kunden, Geschäftspartner und potentielle Arbeitgeber einen Eindruck von Ihrem Unternehmen zu geben, der überzeugt. Investieren Sie in professionelle Business Fotografie, um Ihr Unternehmen bestmöglich zu präsentieren.

Die Business Fotografie erfordert das Beachten vieler Details, die den Kern und Nutzen Ihrer Firma bzw. Ihrer Dienstleistung auf den ersten Blick ersichtlich machen. David Weimann ist ein erfahrener Business Fotograf, der weiß, wie Ihr Anspruch an die Businessfotografie erfüllt werden kann. Er nimmt sich Zeit für Sie und Ihre Firma, er möchte Ihr Unternehmen kennenlernen, nur so kann er Ihnen anschließend authentische und informationsreiche Fotos liefern. 

David Weimann - Ihr Business Fotograf für überzeugende Bilder von Ihrem Unternehmen

Überzeugen Sie mit einem Businessportrait, das Mitbewerber in den Schatten stellt.

Als Business Fotograf weiß David Weimann, worauf es in der Businessfotografie ankommt: professionelle Bilder zu schießen, die Details und Alleinstellungsmerkmale hervorheben. 

Verlassen Sie sich auf langjährige Erfahrung als Business Fotograf. Gerne können Sie Kontakt aufnehmen und einen ersten Termin auszumachen! Zum Fototermin sollten Sie und Ihre Mitarbeiter Businessoutfit tragen, damit authentische Fotos entstehen können.

Businessfotografie: So macht Ihre Firma einen guten Eindruck 

Möchten Sie Ihre Firma in einer Broschüre oder auf Ihrer Internetseite präsentieren? Nichts sagt nichts so viel über Ihre Unternehmensphilosophie aus, wie glaubwürdige Fotos von Ihrer Firma. Kunden, Geschäftspartner, Wettbewerber und weitere Interessenten können so am besten Ihr Unternehmen und Ihr Angebot kennenlernen. 

Als Business Fotograf kennt David Weimann die Feinheiten und hilft Ihnen und Ihren Mitarbeitern, sich in ihrem Beruf zu zeigen. Business Fotografie ist vielseitig. Melden Sie sich einfach für ein Fotoshooting und teilen Sie Ihre Vorstellungen mit. Er plant die Unternehmensfotografie, sucht - gemeinsam mit Ihnen - die passenden Locations und das angemessene Setting aus und rückt Ihr Business ins richtige Licht für sämtliche Marketing Zwecke. 

Vorstellung des Firmensitzes - Businessfotografie in Verbindung mit Architektur

Sie haben eine schicke Firmenzentrale und möchten diese bestmöglich präsentieren? Oder möchten Sie Ihren Kunden einen Einblick in den Arbeitsalltag Ihres Unternehmens geben? Auch hier setzt Business Fotografie an. 

Mit Blick fürs Detail sucht Business Fotograf David Weimann nach der richtigen Perspektive und dem richtigen Licht für ansprechende Fotos Ihres Standortes. Auch bei der Innenraumfotografie machen Kleinigkeiten den Unterschied. Daher beginnt jeder Fototermin mit einer Begehung der Räume und des Geländes. Mitarbeiter, Räumlichkeiten und viele weitere Details werden passend zu Ihrem Corporate Design inszeniert 

Kontaktieren Sie David Weimann für einen ersten Beratungstermin. Er freut sich Ihnen mit passionierter Businessfotografie Ihrem Geschäft nutzen zu können. 

Business Fotograf David Weimann - Ihr Ansprechpartner für professionelle Bilder

Ob Panorama des Firmensitzes, Bilder Ihrer Mitarbeiter oder auch die Arbeitsprozessdarstellung - wenden Sie sich für aussagekräftige Bilder, die Personaler sowie potentielle Kunden gleichsam überzeugen werden, an David Weimann. 

Auch wenn Sie noch nicht sicher sind, wie Sie Ihr Unternehmen präsentieren möchten, hilft er Ihnen gern weiter. Er berät Sie professionell und entwickelt mit Ihnen ein individuelles Konzept für die Unternehmensfotos. 

Sind Sie überzeugt worden? Schauen Sie sich auf Website die Projekte und Referenzen zur Businessfotografie gerne nochmals an!